Skip to content Skip to footer
0 items - 0,00 € 0
Über mich - Meike Böhm

Verhaltensforscherin und Tierkommunikatorin

Tierkommunikatorin, Verhaltensforscherin & Bewusstseins-Trainerin

Was qualifiziert mich eigentlich?

Gute und wichtige Frage!

Ich habe vor gut 17 Jahren ein Leben geführt, bei dem ich alle Kriterien eines perfekten Durchschnitts-Bürgers erfüllt habt. Ich hatte alles was man haben sollte und hab alles gemacht was man so tun sollte. Wieso also, war ich gefühlt der unglücklichste Mensch der Welt damals? Dann habe ich mich auf den Weg gemacht dieses Phänomen zu studieren. Ich wollte wissen, weshalb wir Menschen so ticken, wie wir ticken. Habe intensive Ausbildungen zur Bewusstsein-Trainerin absolviert in den USA, Italien und den Niederlanden. Und seit dem fast täglich mit Menschen ihre Lebensthemen und Traumata aufgearbeitet und aufgelöst. 

Seit meinem 21 Lebensjahr wende ich die Tierkommunikation (ein gedanklicher und empathischer Austausch mit Tieren) bewusst an. Und nachdem ich die Menschen studiert habe, begann ich auch die verschiedenen Kulturen der Tier zu erforschen. In anderen Worten: Weshalb ticken Tiere so wie sie ticken?

Eine Leidenschaft war es über die Jahre die verschiedenen Kulturen der Strassenhunde zu erforschen. Dafür war ich in Thailand, Bali, Chile und Moskau.

Im Jahre 2008 habe ich schon fast durch Zufall herausgefunden, dass ich mit Hilfe der Tierkommunikation mein erlerntes Bewusstsein-Training auch mit den Tieren anwenden kann. Ich begann Tieren aus ihren Traumata zu helfen, mit einschlägigem Erfolg. Zuerst habe ich mich auf mysteriöse Verhaltensweisen von Tiere spezialisiert und Fälle angenommen, welche unlösbar erschienen. Und so bin ich auch in die Kuhställe geraten. Nun bekommt man mich da auch nicht mehr so schnell wieder raus, denn was ich dort alles zusammen mit den unterschiedlichsten Landwirten und Bauern erforschen und entwickeln durfte ist für mich so berührend und genial, dafür schlägt meine Lebens-Begeisterung!

2013 begann ich damit die Tierkommunikation an andere weiterzugeben. Ab 2018 widmete ich mich intensiv mit der Nutztierhaltung und wie genau wir diese für Mensch und Tier entspannter und auch ertragreicher gestalten können.

Aus meiner Sicht ist Tierwohl nur im Zusammenhang mit Menschenwohl realisierbar. Denn wenn es dem Menschen nicht gut geht, wie soll er sich dann gescheit um die Tiere kümmern können?

Meike Böhm

Expertin für eine gewinnbringende und vertrauensvolle Kommunikation zwischen Mensch und Tier

In über 20 Jahren habe ich mich auf die Kommunikation zwischen Menschen und Tieren spezialisiert. Ob im beruflichen oder in den privaten Bereichen, das Verständnis für uns selbst und für die Tiere stehen dabei im Vordergrund.
Wenn wir die Tiere genauerer betrachten, stellen wir schnell fest, dass sie um so vieles mehr klüger und empathischer sind, als es uns oftmals bewusst ist.
Ich ermögliche den Menschen in meinen Kursen einen alltagstauglichen Zugang zu der Welt ihrer Tiere. Ich biete neue Lösungswege aus dem Frust-Kreislauf im Umgang mit den Tieren. Das spart Geld, Zeit und schont die eigenen Nerven. Mit einem neuen Verständnis entsteht in uns eine tiefe Zufriedenheit und ein Mehrwert an Lebensqualität.

IMG_20211022_200646_610

Meike Böhm

Verhaltensforscherin und Tierkommunikatorin
Eine Sprache die alle miteinander verbindet

Was ist Tierkommunikation?

Wenn unsere Tiere doch nur sprechen könnten.

Stell Sie sich vor, Sie könnten mit Ihren Tieren genauso sprechen, wie mit den Menschen um Sie herum. Eine Kuh zum Beispiel, könnte Ihnen dann genau sagen “wo der Schuh drückt” und Ihnen mitteilen was sie braucht.

Die Tierkommunikation ermöglicht uns einen gedanklichen Austausch mit unseren Tieren zu führen.
Wir können bestimmte Informationen an die Tiere übermitteln und empfangen von den Tieren gefühlte und visuelle Eindrücke zurück.

Tierkommunikation ist eine Erweiterung unserer Empathie.
Empathie ist die Fähigkeit sich in ein Tier oder in eine Situation hineinzuversetzen. So können wir nachempfinden was genau in einem Tier vorgeht oder wie sich das Tier in einer bestimmten Situation fühlt. Dieser Perspektivwechsel ist hilfreich für unser Verständnis und für die Lösungsfindung bei z.B. unerwünschtem oder rätselhaftem Verhalten der Tiere. Es bedeutet auch das Auge so zu schulen, dass einem schon die feinste Körpersprache der Tiere klare Informationen geben kann.

Lesen Sie gerne hier weiter zum Thema: Eine vertrauensvolle, klare Kommunikation.

 
Was wir tun

Die Lösungs-Möglichkeiten mit Tierkommunikation sind enorm praktisch im Arbeitsalltag.

Der tägliche Umgang mit den Tieren wird leichter und gewinnbringender - Für die Nutztierhaltung, für Züchter, für Haustiere, im Tierschutz und in Zoos.

Sie stärken dazu das gegenseitige Vertrauen von Mensch und Tier.

0+
Abgeschlossene Kurse

Zu dem Themen Tierkommunikation, Arbeitssicherheit, bewusster Umgang mit Tieren, Tierwohl und Achtsamkeit.

0+
Kreative Studenten

Landwirte mit Nutztierbetrieben, Tierhalter, Tierheime, Tierpfleger, Züchter, Tiergestützte Therapie Anbieter.

"Eine klare Kommunikation und ein achtsamer Umgang, mit unseren Tieren und mit uns selbst, bedeutet mehr Lebensqualität. Mehr Tierwohl bedeutet auch immer mehr Menschenwohl."

Meike Böhm

Erleben

Was meine Kunden über mich sagen

Das Schöne an meinen Kunden ist, dass sie ihren Alltag mit den Tieren ganz neu erleben.
Was genau mit Tierkommunikation und Verhaltensforschung kombiniert alles möglich wird, können euch meine Kunden am besten erzählen.

Meine Kunden überraschen mich immer wieder wie kreativ sie die Tierkommunikation einsetzen. In meinen Kursen und Schulungen gebe ich Möglichkeiten und Erfahrungen weiter. Dann gehen die Teilnehmer nach Hause und gestalten und optimieren ihren Arbeitsalltag mit den Tieren so wie sie es brauchen. Somit sind diese Kundenfeedbacks und Rückmeldungen ein wahrer Schatz an Ideen und Inspirationen für den Leser.

Schon nach deinem ersten Workshop muss ich nicht mehr aus der Melkgrube steigen um die Kühe in den Melkstand zu treiben. Jetzt schau ich einfach die nächste Kuh im Wartebereich an und die weiß sofort bescheid. Sie läuft dann in die freie Tandem-Box zum Melken. Das klappt seit dem super.

Monika H.

Bäuerin, Milchkühe im Familienbetrieb NRW

Einzelbehandlung von Kühen läuft ohne Fixieren in unerwarteter Ruhe, das überrascht mich im Alltag immer noch….

Andrea P.

Landwirtin Milchbetrieb NRW

Jetzt wo ich mit den Kühen spreche, läuft die Klauenpflege entspannter! Ich muss nicht mehr mit Druck arbeiten.

Torsten R.

Landwirt Milchbetrieb 150 Kühe, Niedersachsen

Vielen Dank für das Seminar auf dem Schanzenhof, wieder war ich überrascht, was wir alles hinzu lernen durften. Respekt und Lob an Meike uns alles immer wieder von verschiedenen Gesichtspunkten und Perspektiven die Seite der Kühe oder anderen Tieren mitzuteilen.

Monika H.

Bäuerin, Familienbetrieb Bio Milchkühe, Niederrhein

Früher, wenn mein Mann mal weg musste und er mich den ganzen Tag mit den Kühen alleine ließ, da war ich immer nervös. Ich dachte: Ob das alles auch klappt heute? Tanzen mir die Kühe wieder auf dem Kopf rum? Hoffentlich verletzt sich keine! Hoffentlich sind sie lieb! Ich war sehr unsicher und arbeitete viel lieber mit meinem Mann, dass wenn mal was passiert er das schon in die Hand nehmen wird. Jetzt aber seit dem ich den Kurs gemacht habe und so viel über die Kühe erfahren hab und wie wir alle, also die Kühe und ich, besser zusammenarbeiten können…da bin ich jetzt nicht mehr alleine! Die Kühe arbeiten ja mit! Wenn ich jetzt weiß, ich bin heute mit den Kühen alleine, dann freue ich mich richtig.
Ich weiß wir werden Spaß haben.

M.Brunnlechner

Bäuerin, Demeter Familienbetrieb, Bayern

Auf dem Hof auf dem ich arbeite brauchen wir oft sehr lang bis wir alle Kühe von der Weide reingetrieben haben. Da hab ich, so wie du es im Seminar erzählt hattest, dann auch mit unseren Kühen gesprochen und danach warteten sie bereits alle schon vorne am Tor. Wir brauchten nicht mehr Treiben, wir mussten nur noch das Tor auf machen. Das war cool.

Teresa S.

Landwirtin in Ausbildung, NRW

Meike kann sich in Energien und Bedürfnisse für Menschen sowie Tieren hineinspüren und diese punktgenau mit einem gemeinsam das jeweilige Bedürfnis besprechen und gemeinsame Lösungen finden.
Durch Meikes lustige Art bringt sie eine Unbeschwertheit mit sich, wo es ermöglicht, ernstere Probleme leichter zu betrachten. Ihre Positive Grundeinstellung ist meines Erachtens, eine ihrer vielen Fähigkeiten, die sie von anderen Unterscheidet und somit jeden mit Begeisterung mitreißen kann.

Lena A.

Pferdebetrieb, Bayern

Was hat sich in deinem Leben im Alltag mit den Tieren geändert?

Ganz ehrlich, da gibt es nur ein Wort, nämlich ALLES!
Da weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll. Begonnen hat alles bei meiner Stute, mit der ich mich über Telepathie begonnen habe zu unterhalten. Die mich anfunkte, als sich eine Kolik bemerkbar machte, ich konnte dadurch Schlimmes verhindern. (Um nur ein Beispiel zu nennen). Oder die zusammen Führung von unseren Katzen und unserer Hündin. Sobald ein Tier nun bei uns einzieht oder auszieht, kommuniziere ich das mit meinen Tieren und gebe ihnen Bescheid. Das hat den Vorteil, dass sie wissen, wo es hin geht bei einem Ausflug oder Einzug bei einem neuen Tier.
Ich begann mit unseren Hühnern zu sprechen, die seitdem so viele Eier legen, dass wir mehr als genug haben.
Auch ziehe ich die Tiere mit ein die um uns rum Wohnen, zb. wie die Rabenvögel die sich aus der Futterstelle bedienen dürfen, im Gegenzug die Hühner vor den Bussard und den Milan „beschützen“. Das funktioniert ganz wunderbar.
Bei baulichen Veränderungen, beziehe ich nun meine Tiere mit ein, denn dann fühlen sich meine Tiere wohl, und ich habe deutlich weniger Tierarztkosten. Glückliche Tiere heißt auch gesunde Tiere.

L. Asböck

Familienbetrieb, Bayern

Meikes Qualität ist definitiv ihre Aufgeschlossenheit, positive und einfühlsame Art.
Ihre lustigen Fallbeispiele und ihre Liebe zu Tieren, Menschen, Steine eigentlich alles was Energie ist.
Sie nimmt selbst kurioseste Wahrnehmungen ernst und ich fühle mich immer gut aufgehoben.
Meike hat immer eine Lösung, das bewundere ich an ihr, sie zeigt mir immer einen Weg.

Lena A.

Pferdebetrieb, Bayern

Wir haben heute Mittag 6 neue Kühe bekommen, die in die Herde integriert werden mussten. Also habe ich heute morgen unseren Kühen erzählt, dass heute ein paar Kühe dazu kommen. Ich habe sie gebeten, nett zu den neuen zu sein, da sie noch sehr jung seien und auch heute ja viel erlebt haben, die Fahrt im Lkw und ein neues Zuhause. Für eine Stunde haben wir die neuen getrennt laufen lassen und dann zusammen geführt. Und was soll ich sagen? Es verlief alles sehr harmonisch, kein Gebrülle, keine Raufereien, nichts dergleichen. Ich bin so begeistert. 😁

Tanja S.

Tierheilpraktikerin mit Familien Milchbetrieb, Schleswig-Holstein

Seit dem Coaching mit Meike verstehe ich jetzt meine Tiere bzw. ALLE Tiere viel besser und kann sehr gut auf die Tiere eingehen und mit ihn kommunizieren. Ich hatte vorher nicht so verstanden was die Tiere sagten, doch jetzt ist es viel besser.

Damit erspare ich den Tieren und mir sehr viel Stress vorallem den Tierarzt-Stress. Bevor ich Meike kannte bin ich sehr oft zum Tierarzt gefahren oftmals für umsonst und es war Stress pur für uns alle.

Heute bin ich so froh das ich das meinen Tieren nicht mehr antun muss. Natürlich gibt Situationen in dem ein Tierarzt wichtig und unumgänglich ist. Meine Tiere können jetzt mitentscheiden und mein Bauchgefühl auch 🙂 z.B. wenn die letzten Stunden gekommen sind, wie sie diese Welt verlassen möchten.

Früher habe ich aus der Vernumpft oder nach den Meinung anderer entschieden, doch mit diesen Situationen konnte ich nie umgehen. Mein schlechtes Gewissen hat mich jahrelang begleitet.

Meike danke für alles, was ich bisher von dir gelernt habe und mein Wissen und meine Angst wegen der Tiere total verändert hat.

Ramona R.

Private Katzen-und Igelpflegerin

Meike hat mir neue Wege mit und für meine Tiere ermöglichen. Durch ihr Wissen über Kühe und ihrer Möglichkeit, mit meinen Tieren zu kommunizieren, wird ein Traum eines jeden Tierhalters erfüllt: Durch das Verstehen der Tiere kommen ich gemeinsam mit meinen Tieren ans Ziel. Durch die neu gewonnene Mitarbeit meiner Tiere spare ich Zeit und Geld und gewinne an Tierwohl.

Ich kann als Landwirtin jetzt eine klare Haltung zu aktuellen Themen rund um Tierwohl ect. einnehmen und diese mit meinen Tieren vertreten. Durch die Absprachen mit meinen Tieren kann ich Zeit und Geld sparen und mit viel Liebe eine neue Form von Beziehung mit ihnen leben. Darüber hinaus ermöglicht Meike mir durch die Tierkommunikation Mehrwert bei der Arbeit für Mensch und Tier, klare innere Haltung, Geschmeidigkeit, persönliches Wachstum, Vertrauen in mich, in meine Tiere und die Heilkräfte der Natur.

T.Strüder

Landwirtin und Betriebshelferin

Hallo Meike, vielen lieben Dank dir nochmal für die tolle Vorbereitung gestern. Es war das entspannteste Scheren was wir bis jetzt hatten. Es hat sich tatsächlich so angefühlt als würden sich die Tiere ´Mühe geben`sich da rein zu entspannen und nicht soviel zu zappeln. Kein Geschreie, Pinkeln und auch sonst viel weniger Stressanzeichen bei den Tieren. Einfach wunderbar das zu erleben.

 

Alpaka Team, Steyerberg

Alpaka Love im Lebensgarten, Niedersachsen
Ja, ich möchte über die nächsten Termine und Events informiert werden!

Newsletter